Das exklusive Business Netzwerk für Frauen im Top Management

Ins Netz gegangen ...

Ina Schlie

Leiterin Konzernsteuerabteilung

SAP AG
Walldorf

Persönliches Statement

Die Initiative 'Generation CEO' hat mich sofort angesprochen, da ich mich im Rahmen eines Projekts im Vorstandsbereich Finanzen der SAP AG sehr intensiv mit dem Thema Diversity, insbesondere unter dem Aspekt Gender,auseinandergesetzt habe.

Ich möchte ein Zeichen setzen und auch andere Frauen bei der SAP ermutigen, den nächsten Schritt in Sachen berufliche Karriere zu tun.

Das Ziel, den Anteil von Frauen in Führungspositionen zu erhöhen, lässt sich nur über die systematische Ausbildung von Managern und Managerinnen in Sachen Gender erreichen, d. h. zum einen anderen müssen Führungskräfte lernen, wie sie weibliches Potential identifizieren können. Zum anderen müssen Frauen ermutigt werden, Führungspositionen einzunehmen.

Männer in Top-Management Positionen leben häufig ein traditionelles Familienmuster. Sie können sich Frauen nur schwer in Top-Management Positionen vorstellen. Das Projekt 'Generation CEO' ist ein tolles Beispiel dafür, dass sich in Deutschland etwas bewegt.